21. Februar bis 03. April 2016

120 Besucher bei Theobald-Ausstellung


Den besten Besuch seiner Vernissagen überhaupt verzeichnete das Birkenfelder Maler-Zang-Haus, als Landrat Dr. Matthias Schneider die Ausstellung „Günther Theobald. Malerei – Grafik – Objekte“ eröffnete. Vor 120 Besuchern charakterisierte Helmut Schmid, der Sprecher der Sparte Bildende Kunst, den 80-Jährigen als „ganz besondere Figur“ im Kunstverein Obere Nahe, der ihn jetzt zum Ehrenmitglied ernannte. Neben Klaus […]

weitere Informationen

seit März 2014

Wir sind barrierefrei!


Das Maler-Zang-Haus wurde nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung „Reisen für Alle“ eingestuft und ist berechtigt, die Auszeichnung „Barrierefreiheit geprüft“ zu führen.

weitere Informationen

seit Januar 2014

Wir sind Museum!


Das Maler-Zang-Haus ist Mitglied im Museumsverband Rheinland-Pfalz.

weitere Informationen

2008 - 2013

Fünf Jahre Maler-Zang-Haus


Seit 2008 ist das Maler-Zang-Haus Ort für Kunst und Begegnungen. Das Ausstellungsprogramm ist international und am lokalen Kontext orientiert. Führungen für Kinder und Erwachsene sowie praktische Angebote, Lesungen, Konzerte und Theateraufführungen ergänzen vermittelnd die gezeigte Kunst und bieten nicht nur zur Museumsnacht oder dem Internationalen Museumstag Kunstgenuss für die ganze Familie.

Zum fünf-jährigen Jubiläum legen der Landkreis Birkenfeld mit Unterstützung der Kreissparkasse Birkenfeld den Maler-Zang-Haus-Kalender 2014 vor. Der Kalender gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Ausstellungsbetriebs und zeigt die vielen Gesichter des Maler-Zang-Haus, die es lebendig halten. Im Kalendarium finden Sie zudem alle Ausstellungstermine des kommenden Jahres.

Der Wandkalender (DIN A 3) ist für 10 Euro im Maler-Zang-Haus, in der Buchhandlung Thiel, Birkenfeld oder zzgl. Porto und Verpackung postalisch erhältlich.

weitere Informationen

September 2013

Matthias Glässer gewinnt internationalen Ideenwettbewerb


Im Rahmen des Regionale 2016-Projekts „Kraftwerk Künstlerdorf Schöppingen“ wurden Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt dazu aufgerufen, ihre Ideen zur Umrüstung der sogenannten Kulturhalle einzureichen. Der Beirat des Künstlerdorfs Schöppingen hat Anfang September zehn Gewinner aus Deutschland, Italien, den Niederlanden, Kuba, den USA und Südafrika ausgewählt, die ein Stipendium des Künstlerdorfs erhalten.

Matthias Glässer, der im Sommer im Maler-Zang-Haus ausstellte („Das Schweigen der Sirenen“), wird das Gebäude durch einen optischen Trick schweben lassen.

weitere Informationen

Montag, 28. Oktober 2013 von 10-18 Uhr

2. Naheland Tourismustag


Das Maler-Zang-Haus präsentiert sich bei der Fachtagung, Informations- und Kontaktbörse in der Messehalle Idar-Oberstein.

weitere Informationen

Freitag, 27. September 2013 von 8-12 Uhr

EASI – Aktionstag


EASI steht für Erlebnis, Aktion, Spaß und Infos und ist ein Programm der Polizeilichen Kriminalprävention des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz.

Insbesondere für Kinder und Jugendliche ist das Maler-Zang-Haus ein Ort des freien Kunsterlebens. Ein neues Projekt heißt: Kinder führen Kinder, oder Erwachsene!

weitere Informationen

Samstag, 21. September

Jugendkunstpreis Rheinland-Pfalz


Das Maler-Zang-Haus ist Annahmestelle für Bewerbermappen und hält Info-Karten und Begleitblätter zur Bewerbermappe bereit.

weitere Informationen

zurück

_cont -->